Jan 5, 2013

BILD.de - 05.01.2013

Ab heute gibt's das neue "DSDS"
Tokio-Bill: Ich weiß, wie sich "Rausfliegen" anfühlt

image host image host

Endlich echte Superstars bei "DSDS"!

Heute sitzen Bill und Tom Kaulitz (23) von "Tokio Hotel" erstmals in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" (20.15 Uhr, RTL). Nicht ihr erster Auftritt in einer Castingshow...

BILD: Bill, du warst selber mal in einer Castingshow...
Bill: "Ja! Mit 12 bei Kai Pflaumes 'Star Search'. Aber im Achtelfinale war's vorbei. Ich weiß also, wie es sich anfühlt, wenn man rausfliegt. Deshalb gingen mir einige 'DSDS'-Entscheidungen mental sehr, sehr nahe."
Tom: "Man verändert das ganze Leben von jungen Leuten. Das nehmen wir nicht auf die leichte Schulter."

BILD: Wie seid ihr zu den Kandidaten? Streng, freundlich...
Tom: "So wie wir sind. Zehn Stunden lang kannst du keine Rolle spielen."

BILD: Also ihr führt keinen vor?
Tom: "Nicht bewusst! Wir wissen aber nicht, wie die Kandidaten sich hinter den Kulissen verhalten. Da lästert vielleicht einer über uns, wir bekommen das nicht mit, sind super freundlich zu denen. Oder andersrum. Kann also sein, dass wir mal wie die größten Penner rüberkommen, kann aber auch sein, dass wir richtig liegen!"

BILD: Wie war es mit Dieter Bohlen?
Tom: "Also man drückt sich schon den ein oder anderen Spruch rein. Er uns. Wir ihm. Aber bisher ist es beim Witz geblieben..."
Bill: "Ja. Es sind noch keine Fetzen geflogen. Es ist wirklich sehr harmonisch."

BILD: Warum seid ihr eigentlich zu "DSDS"? Angeblich wollte euch auch "The Voice" haben...
Tom: "'The Voice' hat den Hype, weil sie neu waren!"
Bill: "Ja! Den Erfolg von 'DSDS' haben sie nicht. Und ich glaube, das schaffen sie auch nicht. Auch keine andere Sendung wird da jemals rankommen. 'DSDS' ist und bleibt die größte Show!"
Tom: "Und den Erfolg, den 'DSDS'-Gewinner hatten, haben die der anderen Shows ja leider gar nicht...was nicht heißt, dass wir 'The Voice' scheiße finden. Wir wünschen ihnen viel Glück!"
Bill: "'DSDS'-Gewinner haben bisher alle die große Nummer 1 gehabt, verdienen mindestens 500 000 Euro. Und 'The Voice'? Nix! Weder der erste Erfolg noch Nachhaltigkeit."

BILD: Wie geht es weiter mit "Tokio Hotel"?
Tom: "'DSDS' läuft noch bis Mai und wir sind noch am Schreiben und Produzieren. Eine Veröffentlichung haben wir noch nicht festgelegt."

BILD: Die USA bleiben also erst mal eure Heimat?
Tom: "Wenn wir nicht nach Indien auswandern... (lacht)"
Bill: "Wir lassen das alles auf uns zukommen. Ich sehe uns auch als Weltbürger. Irgendwie sind wir an vielen Orten zu Hause. Wenn wir unsere Musik haben, sind wir glücklich."

Quelle/Source

Translation

Tokio-Bill: I know what it feels like to be "thrown out"

Finally real superstars at "DSDS"!

Today, Bill and Tom Kaulitz (23) from Tokio Hotel will be sitting in the jury of "Deutschland sucht den Superstar" (8.15 PM, RTL) for the first time. It's not their first appearance in a casting show...

BILD: Bill, you once also participated in a casting show...
Bill: "Yes! I was 12 and it was 'Star Search' with Kai Pflaume. But I only reached the last sixteen then it was over. I know what it feels like to be thrown out. That's the reason why some of the 'DSDS' decisions affected me mentally a lot."
Tom: "You're changing the whole life of young people. We're not underestimating that."

BILD: How do you treat the candidates? Are you rather strict or friendly or...
Tom: "We are just how we are. You can't keep pretending and play a role for ten hours."

BILD: So you're not making them look like fools?
Tom: "Not on purpose. But we don't know what the candidates do and how they act backstage. Maybe some are slagging us off but we simply don't notice that and are really friendly to them. Or it's the other way around. It's possible that we maybe sometimes appear like bummers but it's also possible that we're right."

BILD: How was it to work with Dieter Bohlen?
Tom: "Well, of course you crack jokes. He does it. And we do it. But until now it were always just jokes..."
Bill: "Yes. There were really no fights. It was very harmonic."

BILD: Why did you join "DSDS"? "The Voice" asked you to be judges as well...
Tom: "'The Voice' was hyped because it was something new!"
Bill: "Exactly! They don't have the same success as 'DSDS' does. And I think they never will. No other show will ever get that far. 'DSDS' is and will always be the biggest show!"
Tom: "Plus other casting show winners never had the same success as 'DSDS' winners...that doesn't mean that we don't like 'The Voice'. We hope they'll have good luck with their show."
Bill: "'DSDS' winners always had number 1 hits and earned minimum 500 000€. And 'The Voice'? Nothing! Neither fame nor long-time success."

BILD: How will you continue with Tokio Hotel?
Tom: "'DSDS' ends in may and we're still writing and producing songs. We haven't set a release date yet."

BILD: The USA will remain your home?
Tom: "If we don't emigrate to India... (laughs)"
Bill: "We take things as they come. I see us as citizen of the world. Somehow many places are home to us. As long as we have our music we are happy."

Translation by Ines @ LoveTH-Music.com

No comments:

Post a Comment